Malen gegen Corona

Corona-Krise
EINE SCHÖNE AKTION – ILLUSTRATOR*INNEN …

… gegen Corona, oder – Bleib! Mal! Gesund!
Sie wurde von dem Illustrator Marcus Repp mit der Webseite
www.illustratoren-gegen-corona.de
ins Leben gerufen.
An dieser Aktion nehmen freiberufliche Illustrator*innen und
Künstler*nnen aus dem deutschsprachigen Raum teil,
in dem sie ein paar ihrer Werke zu Verfügung stellen.
Zu privaten Zwecken dürfen diese Bilder heruntergeladen,
ausgemalt oder damit gebastelt werden.
Dazu haben sie das einfache Nutzungsrecht erteilt.

Kindern wird somit eine schöne, kreative Ablenkung geboten,
da sie zu Hause bleiben müssen, aber nicht so viel Zeit vor dem Fernseher
verbringen sollen. Für die Eltern, die sich mit Arbeit und Familie in dieser
Krisen-Situation neu strukturieren müssen, ist es eine kleine Unterstützung.
Wer weiß, vielleicht ist ja auch für den ein oder anderen Erwachsenen,
dem die Decke auf den Kopf fällt, auch was dabei – ein Mandala zum Beispiel.

Ich selbst nehme auch daran Teil und stelle dort zwei Figuren
und zwei Mandalas zum Ausmalen als Download bereit.
(Auf das jeweilige Bild klicken, der Link führt dann zur Seite)

Mausmädchen Fleurielle


Tiger Paule


Mandala Flügelblume


Mandala/Pattern – Kaleidoskopsterne

Brainstorming

Ausstellung 2021
IDEEN ENTWICKELN UND RECHERCHIEREN …

… für meine bevorstehende Ausstellung im nächsten Jahr, die im Rahmen der Veranstaltungen in Ludwigshafen a. Rh. „rund um den Frauentag“ statt finden wird. Es wird also Bilder von Frauen geben und wie schon im vorangegangenen Post angekündigt, werde ich neue Exponate hierfür erstellen. Auf der Suche nach Frauen aus Wissenschaft, Kultur, Politik, Forschung … etc. bin ich auf so viele tolle Frauen aus aller Welt gestoßen. Sie sind aus verschiedenen Epochen, unterschiedlicher Herkunft, Bildung, Kultur und Möglichkeiten – mal mehr, mal weniger bekannt. Alle haben etwas geleistet, für etwas gekämpft, waren mutig oder haben zur Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Freiheit und Gerechtigkeit beigetragen, darunter natürlich auch welche aus diesem Jahrhundert, so dass es mir schwer fällt eine Auswahl für die Umsetzung zu treffen. Ich denke auch noch über Formate und die Art der Umsetzung nach – vielleicht kann ich hier schon bald erste Skizzen zeigen. Wer möchte kann auch meinem instagram-account für Illustration und Kunst folgen.

Diese Zeichnung ist aus inktober 2018 und zeigt meine Mutter als sie jung war.
Zusammen mit den neuen Arbeiten werden auch ältere ausgestellt, einige davon sind in der GALERIE zu sehen.